Unternehmen, Haushalte und sogar Schulen – alle profitieren täglich vom so genannten „Cloud Computing“. Aber wie funktioniert das eigentlich, wenn wir Fotos, Videos und Dokumente hochladen, um sie im Internet mit anderen zu teilen oder wenn wir mit Arbeitskolleginnen und -Kollegen anderer Standorte gleichzeitig an einem Dokument arbeiten?

Wer an diesem Kurs teilnimmt, wird verstehen, wie Datenverarbeitung in der „Wolke“, also mit Hilfe von Rechnern irgendwo im Netz der Netze, abläuft. Und welche Chancen, aber auch Risiken damit verbunden sind, wenn Speicherplatz, Rechenleistung und Anwendungen digital über das Internet bereitgestellt werden. Einsteigerinnen und Einsteigern vermitteln wir mit diesem kompakten Zwei-Wochen-Kurs einen systematischen und aktuellen Überblick.

自六月 1, 2022起开始自学
语言: Deutsch
Beginner, Cloud and Operating Systems

课程信息

Ob Privatperson oder Start-up: Es ist dem Cloud Computing zu verdanken, dass man zum Beispiel ganz ohne Programmierkenntnisse leicht im Internet seine eigene Webseite erstellen kann. Die dazu benötigten Rechenressourcen kann ich, wie auch in anderen Anwendungsfällen, praktisch abrufen, wie ich auch Strom aus der Steckdose nutze. Doch wie genau funktioniert die Technologie hinter diesem Cloud Computing? Wozu kann ich es ansonsten noch nutzen – und wie? Wo befindet sich eigentlich diese „Wolke“, wo sind die verbundenen Rechner? Wie sieht es mit der Sicherheit aus?

Auf solche und andere Fragen geben Prof. Christoph Meinel und seine wissenschaftlichen Mitarbeiter Daniel Köhler und Hendrik Steinbeck in unserem zweiwöchigen Onlinekurs Antworten. Sie vermitteln Ihnen fundiertes Grundwissen in allgemeinverständlicher Form, einen systematischen Überblick über die wichtigsten und aktuellen Aspekte des Cloud Computing sowie Eindrücke in die Nutzungsszenarien von Clouds.

Insbesondere während der Corona-Pandemie sind vielen erst die großen Vorteile der Cloud-Technologien bewusst geworden. Halfen sie doch Beschäftigten beim mobilen Arbeiten und im Home Office sowie Schulen und Universitäten bei der Aufrechterhaltung ihres Bildungsangebots.

Sie haben kein Vorwissen im Bereich digitaler Technologien wie beispielsweise dem Internet? Kein Problem! Der Kurs ist so gestaltet, dass jeder mitmachen kann! Bringen Sie einfach Interesse mit, die Cloud Computing-Thematik besser zu verstehen! Sie haben bereits Vorwissen? Auch für Sie sollte unser Kurs neue Inhalte bieten, beispielsweise durch Interviews mit Experten aus der Praxis und den Erfahrungen von welchen diese uns berichten!

Ab Mai bieten wir Ihnen spannende Lernvideos und interaktive Übungen. Der multimediale Kurs wird erweitert durch Tutorien, in denen Alltagsbeispiele aus verschiedenen Blickwinkeln erläutert werden, sowie Interviews mit Experten für Cloud-Technologien in Bildung und öffentlicher Verwaltung. Zusätzlich bieten den Teilnehmenden einen begleitenden Podcast an, in welchem Themeninhalte erneut aufgefasst und tiefer beleuchtet werden. Außerdem können in Live-Streams mit den Lehrenden Fragen diskutiert werden.

Rechnen Sie bitte mit gut drei Stunden Zeitaufwand pro Woche für das Bearbeiten des Materials. Mit mehr als 50% der Punkte in den benoteten Tests erhalten Sie zudem ein Zertifikat über den erfolgreichen Kursabschluss!

Lerninhalte:

Woche 1: Einführung in das Cloud Computing
  • Entstehung, Möglichkeiten und Bedeutung des Cloud Computing
  • Grundtechnologien, welche das Cloud Computing ermöglichen: Internet, Web, Virtualisierung
  • Anwendungen, die durch Cloud Computing ermöglicht werden
  • Unterschiedliche Typen der Cloud
Woche 2: Risiken und Verantwortungen im Cloud-Bereich
  • Wer nutzt wie die Cloud?
  • In welchen Fällen nutzt man als Privatperson eigentlich die Cloud?
  • Anwendungsbeispiele von Cloud-Plattformen: Schul-Cloud, Verwaltungs-Cloud
  • Risiken und Verantwortung beim Betrieb einer Cloud

Nach Absolvieren unseres Kurses werden Sie die Technologien und Produkte, die Sie täglich einsetzen, klarer durchschauen. Und Sie werden besser verstehen, worauf Sie beim Umgang mit Ihren persönlichen Daten in der Cloud sowie bei Unternehmen und Behörden achten sollten.

课程内容

  • Intro:

    Willkommen im Kurs!
  • Woche 1: Einführung des Cloud-Computing

  • Woche 2: Risiken und Verantwortungen im Cloud-Bereich

  • I like, I wish

订阅本课程

该课程是免费的。 只需在openHPI上注册一个帐户并参加课程!
现在注册吧

Featured content

Learners

Current
Today
3,855
Course End
6月 01 2022
3,231
Course Start
5月 18 2022
1,825

证书要求

  • 课程证书 授予者需要至少取得课程总分的百分之 50%
  • 参与证明 授予者需要至少学习了所有课程资料的百分之 50%

欲知详情,请访问证书指南.

该课程提供者

Prof. Dr. Christoph Meinel

克里斯托弗·梅内尔教授是德国波茨坦哈索·普拉特纳研究院(HPI)院长。他是德国国家科学工程院 (acatech) 院士、计算机科学领域正教授(C4)并负责领导HPI互联网技术和系统研究组。他的主要研究领域包括未来网络技术,特别是信息安全和Web 3.0之语义网,以及社交和服务网。同时他也积极参与新型互联网应用的建设,专注于电子教育、远程教育和远程医疗领域。此外他也活跃在“设计思维(Design Thinking)”这个新的研究领域。他早期的研究工作主要集中于计算机科学领域的基础理论研究,如计算复杂度、基于有序二叉判定图的高效算法和数据结构设计。

克里斯托弗·梅内尔教授同时在IT系统工程领域和HPI设计思维学院面向本科生和硕士生授课。他是北京工业大学计算机科学学院名誉教授,是上海大学客座教授,也是卢森堡大学跨学科中心SnT(安全和信任中心)资深研究员。从2008年以来,他和斯坦福大学的拉里·莱弗教授(Prof. Larry Leifer)一起建立HPI-Stanford设计思维研究项目并担任组长。自2010年起,他执掌HPI 高性能计算实验室(Future SOC Lab)督导委员会。

克里斯托弗·梅内尔教授撰写或合著了10本图书和4本选集,同时也是众多会议论文集的编辑。他在高质量期刊和会议上共发表了超过400篇文章。他所拥有的高安全解决方案Lock-Keeper 国际专利已被西门子公司转为商用。他的新型移动课程录制和网络发布系统Tele-TASK 已被世界上多所大学和研究机构采用。他的针对互联网安全的虚拟tele-lab为互联网信息安全这个现实问题提供了获取实验数据的可能。最近开发的tele-board系统实现了创意团队的远程工作的支持。

克里斯托弗·梅内尔教授现任德国IPv6委员会主席、南非UTD Meraka 顾问委员会会长和SAP安全顾问委员会会员。在2006年他与哈索·普拉特纳教授(Prof. Hasso Plattner)一起主持了德国联邦总理安杰拉·默克尔博士(Dr. Angela Merkel)的德国首届“信息技术峰会”。他是特里尔大学通讯技术研究所的创始人,并于1998~2002年间担任该研究所所长。此外,克里斯托弗·梅内尔教授还担任一系列电子学术期刊的主编。

Hendrik Steinbeck

Hendrik is part of the openHPI research team with a focus on videobased learning. After earning his degree in the field of information systems, he worked in the banking and technology sector. Beyond of cutting software, studio-setups and designing curricula, he can be found in the local climbing gym.

Daniel Köhler

Daniel promoviert und lehrt am Fachgebiet Internet-Technologien von Prof. Dr. Meinel. Er beschäftigt sich mit den Themen IT-Sicherheit, der Sicherheitslehre und Security-Awareness im Netz. Zudem ist Daniel neben der Lehre am HPI an der Konzeption und Vorbereitung mehrer openHPI-Kurse beteiligt. In seiner Freizeit findet man Ihn meist mit seinem Hund im Auslaufgebiet.