Viele Phänomene in komplexen Systeme mit vielen Teilnehmern widersprechen der Intuition zunächst. In solchen Fällen helfen interaktive Visualisierungen und Experimentierumgebungen, um das Verständnis zu erleichtern. Mit ein wenig Programmierkenntnis kann man solche Experimente selbst erstellen, um interessante Phänomene zu verstehen. In diesem Kurs lernen wir, wie man die Ausbreitung von Krankheiten am Computer simulieren kann, sehen interaktiv, wie Impfungen auch die nicht geimpften Menschen schützen, und wir entdecken, was das mit Waldbränden zu tun hat. Teilnehmer können sich die Zusammenhänge in solchen Systemen spielerisch erschließen. Für die Simulationen, die wir programmieren, ist keine vorherige Programmiererfahrung nötig und wir lernen auch, wie man Werkzeuge programmiert, um diese Systeme grafisch zu analysieren. Wir benutzen in diesem Kurs die visuelle Programmiersprache Squeak/Etoys und ihre Werkzeuge zum Simulieren und Animieren von Systemen mit vielen Teilnehmern. Der Kurs richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren.
Monday, October 10, 2016 08:00 (UTC) to Monday, October 24, 2016 23:30 (UTC)
Language: Deutsch
Programming, openHPI Junior

Course information


Viele Phänomene in komplexen Systeme mit vielen Teilnehmern widersprechen der Intuition zunächst. In solchen Fällen helfen interaktive Visualisierungen und Experimentierumgebungen, um das Verständnis zu erleichtern. Mit ein wenig Programmierkenntnis kann man solche Experimente selbst erstellen, um interessante Phänomene zu verstehen.
In diesem Kurs lernen wir, wie man die Ausbreitung von Krankheiten am Computer simulieren kann, sehen interaktiv, wie Impfungen auch die nicht geimpften Menschen schützen, und wir entdecken, was das mit Waldbränden zu tun hat. Teilnehmer können sich die Zusammenhänge in solchen Systemen spielerisch erschließen. Für die Simulationen, die wir programmieren, ist keine vorherige Programmiererfahrung nötig und wir lernen auch, wie man Werkzeuge programmiert, um diese Systeme grafisch zu analysieren. Wir benutzen in diesem Kurs die visuelle Programmiersprache Squeak/Etoys und ihre Werkzeuge zum Simulieren und Animieren von Systemen mit vielen Teilnehmern.
Der Kurs richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren.

Folge uns auf Twitter: @openHPI
Besuche uns auf Facebook.

Weitere Video Lectures findest du unter www.tele-task.de.

Enroll me for this course


If you would like to enroll for this course, there are no formal prerequisites or limitations. The course is free and open for everyone. Just register for an account on openHPI and go for the course!

Enroll me now

This course was held from Oct 10, 2016 through Oct 24, 2016.

3268 learners enrolled.

Certificate Requirements


A record of achievement is issued to those who have earned more than 50% of the maximum number of points for the sum of all graded assignments. A confirmation of participation is issued to those who have completed at least 50% of the course material. Find out more in the certificate guidelines.

This course is offered by


Tim Felgentreff ist Doktorand am Fachgebiet für Softwarearchitekturen unter der Leitung von Professor Dr. Robert Hirschfeld am Hasso-Plattner-Institut der Universität Potsdam. Seine Forschung bezieht sich auf den Entwurf und die Entwicklung neuer Programmiersprachen, die Untersuchung von Programmiermodellen für Programmieranfänger und nicht-professionellen Programmierern, sowie den dazugehörigen Ausführungsumgebungen.

Helpdesk

Your request has been sent to our support team, and will be answered as soon as possible.

Thank You!

Oops something went wrong.

Back