Wir erwarten von registrierten openHPI Teilnehmern die Einhaltung folgender Regeln:

  • Ich werde meinen Zugang zu openHPI mit niemandem teilen.
  • Ich werde Hausaufgaben und Prüfungen selbständig und ohne die Hilfe dritter Personen erledigen.
  • Ich werde Kurs-Materialien, die mir im Rahmen von openHPI zur Verfügung gestellt werden, in keiner Weise an anderer Stelle veröffentlichen.
  • Ich werde Lösungen für Hausaufgaben und Prüfungen in keiner Weise anderen openHPI Benutzern zugänglich machen.
  • Ich werde die Lösungen zu Hausaufgaben und Prüfungen erst nach dem Ablauf der Abgabefrist in den openHPI Diskussionsforen besprechen.
  • Ich werde auf openHPI keinerlei Materialien publizieren, die nicht dem Zweck einer sozialen Lern-Plattform entsprechen.
  • Ich werde die Forenregeln beachten.

Regeln zum Peer-Assessment:

Für mehr Informationen über das Peer-Assessment klicken Sie bitte hier. Mit der Teilnahme am Peer-Assessment bekennen Sie sich zu folgenden Regeln:

  • Ich arbeite selbstständig an den Aufgaben für das Peer-Assessment ohne Hilfe durch Dritte.
  • Ich werde Rückmeldungen zu der Arbeit meiner Mitstudierenden auf freundliche, respektvolle und sachbezoge Weise geben.
  • Ich werde meine Bearbeitung der Aufgabe nicht mit anderen Kursteilnehmern teilen, solange die Ergebnisse des Peer-Assessments noch nicht veröffentlicht sind.
  • Ich werde die mir im Rahmen des Peer-Assessments zugänglich gemachte Arbeit anderer Kursteilnehmer Dritten in keinem Falle zugänglich machen.

Folgendes Verhalten wird nicht toleriert:

  • Plagiarismus: Das Benutzen von anderer Leute Arbeit durch vollständiges oder teilweises Kopieren existierender Quellen wird (wenn nicht in der Aufgabenstellung explizit darauf hingewiesen wird) als Plagiarismus betrachtet und kann dazu führen, dass derjenige Kursteilnehmer keinerlei Punkte erhält.
  • Gehässiger, beleidigender oder anstößiger Inhalt, Spam: Wenn der Kursteilnehmer mit seiner Arbeit unangemessene Inhalte verbreitet, kann dies dazu führen, dass derjenige Teilnehmer keinerlei Punkte erhält. Dies gilt sowohl für die Einreichung eigener Bearbeitungen der Aufgabenstellung, als auch für die geschriebene Rückmeldung im Rahmen des Bewertungsprozesses der Einreichungen von anderen Kursteilnehmern. Offene Provokationen, Spott, Rassismus, sexuell anzüglicher Inhalt und Sprache oder vergleichbare Inhalte werden als unangemessen eingestuft und werden entsprechend geahndet.
  • Falsche Anschuldigungen: Im Rahmen des Peer-Assessment-Prozesses besteht die Möglichkeit, schwere Fälle des Verstoßes gegen diesen Ehrenkodexes zu melden. Zweck dieser Meldungen ist die Gewährleistung einer vertrauens- und respektvollen Kommunikation in der Lerngemeinschaft. Wir gehen gemeldeten Beschuldigungen sorgfältig nach. Falls Sie eine unbegründete Anschuldigung als Meldung abgeben, kann dies zu Punkteabzug bzgl. Ihrer eigenen Arbeit führen.

Wiederholte und schwere Verletzungen des Ehrenkodexes können dazu führen, dass das openHPI Team entsprechende Maßnahmen ergreift, wie zum Beispiel den Ausschluss vom Peer-Assessment oder von der openHPI-Plattform im Allgemeinen.

Helpdesk

Ihre Anfrage wurde an unser Support Team geschickt. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Danke für Ihre Anfrage!

Leider hat hier etwas nicht geklappt.

Zurück