Python – schnell und intensiv Programmieren lernen

Du bist Anfängerin oder Anfänger und willst in kurzer Zeit die praktische, einfache und sehr vielseitig einsetzbare Programmiersprache Python erlernen? Dann ist der openHPI-Kurs genau das Richtige für dich! In hohem Tempo erlernst du die Grundlagen des Programmierens. Dein erworbenes Wissen wird durch praktische Programmieraufgaben vertieft, die automatisch ausgewertet und bewertet werden.

Schreibe dich jetzt kostenlos ein!

octubre 2, 2024 - octubre 29, 2024
Idioma: Deutsch
Advanced, Programming

Información del curso

Die einfach zu erlernende Programmiersprache Python mit ihrer klaren Syntax und ihren wenigen Codezeilen wird gern in Wirtschaft und Wissenschaft eingesetzt, wenn z.B. schnell Prototypen für Desktop- oder Webanwendungen entwickelt werden sollen. Ganz besonders eignet sich Python etwa für die Analyse und Visualisierung von Daten, Aufgaben wie Datenverarbeitung, Systemadministration usw. sowie für die Bereiche Künstliche Intelligenz und Machine Learning. Auch Spiele werden oft in dieser Sprache programmiert. Sie ist bekannt für hohe Qualität und Robustheit; Fehler sind leichter zu finden und zu beheben.

Nach den vier Kurswochen kannst du:

  • Daten als grundlegende Objekttypen für die Programmierung einsetzen
  • Wiederverwendbare Codeblöcke für bestimmte Aufgaben („Funktionen“) schreiben
  • Code ausführen, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind oder ihn wiederholen („Schleifen“), bis eine bestimmte Bedingung nicht mehr erfüllt ist
  • Fehler (z.B. es wird Datei nicht gefunden oder Division durch Null versucht) abfangen und alternative Aktionen ausführen und
  • Baupläne für Objekte („Klassen“) schreiben, die Attribute (Variablen) und Methoden (Funktionen) enthalten.

Zielgruppe:

Der Kurs richtet sich an Personen, die bisher noch nicht mit Python gearbeitet haben. Als Einsteigerin oder Einsteiger solltest du über eine schnelle Auffassungsgabe verfügen, weil es gilt, relativ viel Inhalt in vergleichsweise kurzer Zeit zu bewältigen.

Vorkenntnisse:

Ein grundlegendes Verständnis von Logik und Mathematik ist benötigt, ebenso ein sicherer Umgang mit Rechner, Tastatur und Browser. Erfahrung mit anderen Programmiersprachen ist nicht erforderlich, aber hilfreich.

Umfang:

Der Kurs läuft über vier Wochen, die jeweils etwa fünf bis zehn Stunden Zeitaufwand erfordern, je nach Vorkenntnissen. Jede Woche enthält 3-6 Lektionen mit jeweils einem Video und Übungsaufgaben. Diese kannst du flexibel während der Kurswoche zu einem Zeitpunkt deiner Wahl absolvieren.

Die Leistungsbewertung erfolgt anhand wöchentlicher Multiple Choice-Prüfungsaufgaben und automatisch ausgewerteten Programmieraufgaben. Nach erfolgreichem Absolvieren des Kurses erhältst du deinen persönlichen openHPI Leistungsnachweis.

Bist du interessiert? Dann schreibe dich direkt kostenlos ein.

Contenido del curso

  • Woche 1: Intro:

    Willlkommen, Syntax, Datentypen, Funktionen, Importieren, Zeichenketten
  • Woche 2: Objekte:

    Collections, Listen, Dictionaries
  • Woche 3: Schleifen:

    Bedingungen, for Schleifen, List Comprehension
  • Woche 4: Programmieren:

    Fehlermanagement, Klassen

Matricularme en este curso

El curso es gratuito. Solo tiene que crear una cuenta en openHPI ¡y ya puede hacer el curso!
Matricularme ahora
Learners enrolled: 2091

Requisitos para el certificado

  • Obtenga un certificado de estudios al obtener más del 50% del número máximo de puntos de todos los trabajos evaluados.
  • Obtenga una confirmación de participación al completar al menos el 50% del material del curso.

Para saber más, consulte la guía de certificados.

Curso impartido por

Berry Boessenkool

Berry Boessenkool has been teaching R courses in various formats since 2012. He is a freelance R trainer and consultant and works part-time as a lecturer at HPI. His passion for programming was sparked in his studies of geoecology and the analysis of environmental data is still close to his heart.