Über Gamification

Gamification bedeutet den Einsatz von spiele-typischen Elementen in einem anderen Kontext, z.B. im E-Learning. Ziel ist es, die Motivation der Teilnehmer zu steigern und den Einsatz im Kurs, unabhängig von den Prüfungsleistungen, zu belohnen.
Auf openHPI sind verschiedene Gamification Elemente zu finden, z.B. Experience Points, Badges und Levels, die im Folgenden näher beschrieben werden. Als Teilnehmer findet man im Dashboard stets den aktuellen Stand, also z.B. wie viele Experience Points man persönlich bereits gesammelt hat.

Experience Points (XP)

Auf openHPI haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Experience Points zu sammeln. Diese haben nichts mit den Leistungspunkten zu tun, die man durch die erfolgreiche Teilnahme an den Hausaufgaben und der Abschlussprüfung erhält. Die Experience Points spiegeln den Einsatz im Kurs wider sowie die Aktivität im Forum. Hier eine kleine Übersicht, wie die Experience Points verteilt werden:

1 Punkt
... gibt es, wenn man eine Frage im Forum beantwortet.

2 Punkte
... gibt es für den ersten Selbsttest, der komplett richtig beantwortet wurde (100 Prozent).

5 Punkte
... gibt es, wenn eine Frage im Forum von den anderen Kursteilnehmern hochgewählt wird. Das Upvote zeigt meist die Relevanz der Frage und dass sie auch für andere Teilnehmer interessant ist.

10 Punkte
... gibt es, wenn man in mehr als einer Woche hintereinander mindestens 70 Prozent der Videos angesehen und einen Selbsttest oder eine Hausaufgabe bearbeitet hat. Damit soll das kontinuierliche Arbeiten belohnt werden.

... gibt es außerdem, wenn eine Antwort im Forum hochgewählt wird. Das Upvote ist ein Zeichen für eine gute Antwort. Das soll belohnt werden.

30 Punkte
... gibt es, wenn eine Antwort von dem, der die Frage gestellt hat, als "richtige Antwort" markiert wurde. Wer hilfreiche Antworten liefert, sollte belohnt werden.

Badges

Auf openHPI gibt es 3 verschiedene Badges, die jeweils in bronze, silber und gold vergeben werden:

Communicator
Der Communicator Badge wird für die besonders aktive Beteiligung am Diskussionsforum und in den Lerngruppen verliehen. Wer sich durch Fragen, Antworten und Kommentare hier stark einbringt, wird mit diesem Badge ausgezeichnet. Dabei gilt es zu beachten, dass nur Kurs-relevante Beiträge zählen. Technische Fragen können nicht berücksichtigt werden. Den Bronze-Badge gibt es schon ab 3 Beiträgen (silber: 8 Beiträge, gold: 13 Beiträge).

communicator_bronze communicator_silver communicator_gold

Knowledgeable
Den Knowledgeable-Badge erhält man für besonders hilfreiche Antworten im Forum. Eure Antwort muss dazu von dem, der eine Frage gestellt hat, als "richtige Antwort" markiert werden (es kann nur eine Antwort pro Frage als richtig markiert werden). Wenn ihr insgesamt 3 Fragen beantwortet habt, die vom Fragensteller als "richtig" markiert wurden, erhaltet ihr diesen Badge in Bronze (für silber müsst ihr 8x die "richtige Antwort" gegeben haben, für gold: 13x).

knowledgeable_bronze knowledgeable_silver knowledgeable_gold

Self-Tested
Den Self-Tested Badge vergeben wir, wenn die Selbsttests eines Kurses komplett richtig beantwortet wurden. Für den Bronze-Badge genügt es, dass ihr 50 Prozent der Selbsttests richtig abgeschlossen habt, für den silbernen Badge braucht ihr 80 Prozent der Selbsttests und für den goldenen müssen alle Selbsttests eines Kurses zu 100 Prozent richtig beantwortet werden.

self-tested_bronze self-tested_silver self-tested_gold

Levels

Die Levels illustrieren, wie viele Experience Points ihr schon gesammelt habt und werden im Forum neben eurem Profilbild als Kyu-Grad angezeigt.

karate_yellow 2.000 XP: Gelber Gürtel
karate_orange 5.000 XP: Oranger Gürtel
karate_green 9.000 XP: Grüner Gürtel
karate_blue 14.000 XP: Blauer Gürtel
karate_brown 20.000 XP: Brauner Gürtel
karate_black 27.000 XP: Schwarzer Gürtel
karate_rot 35.000 XP: Roter Gürtel
karate_purple 50.000 XP: Lila Gürtel

Veröffentlichungen des HPI zum Thema Gamification

Helpdesk

Ihre Anfrage wurde an unser Support Team geschickt. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Danke für Ihre Anfrage!

Leider hat hier etwas nicht geklappt.

Zurück